Montag, 23. Januar 2012

Tischdeko

Ich hab diese kleinen Dinger als Serviettenringe verwendet, kann man aber auch wunderbar mit einem Ferrero-Küsschen füllen und herschenken. Z.b. als Dankeschön



Kommentare:

  1. Hallo Nina,
    bin heute zum ersten mal auf deinem Blog gelandet :)
    Das ist eine super idee, die du da gezeigt hast!
    Liebe Grüße,
    Inga

    AntwortenLöschen